Startseite250Oeku.jpg

Lebendiger Adventskalender

 

Adventskalender2018

Der Weltgebetstag organisiert in diesem Jahr die SammelaktionStifte machen Mädchen stark“.Banner WGT 2018 400

Durch das Recycling von alten Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus LehrerInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

Herzlich Willkommen im Bereich "Ökumene"


Das Wort "Ökumene" kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet "die bewohnte", zu ergänzen ist "Erde". Gemeint ist also die weltweite Kirche, die Gemeinschaft der Christenheit auf der ganzen "bewohnten" Erde.

Wir in Schönaich verstehen das ganz konkret: wir wollen eine gelebte Ökumene. In gegenseitiger Achtung und Wertschätzung soll durch unsere gemeinsamen Veranstaltungen deutlich werden:
der Glaube an JESUS CHRISTUS eint die verschiedenen Kirchen und befähigt sie zu gemeinsamen, positiven Taten.

Ob es die Sternsinger sind, oder die regelmäßige Gremienarbeit (Sitzungen der Ökumeneausschüsse der Kirchengemeinderäte und Sitzungen aller Kirchengemeinderäte), ob die Ökumenischen Bibelabende oder der Kanzeltausch, gemeinsame Gottesdienste im Festzelt und auf dem Weihnachtsmarkt oder die gegenseitige Einladung zum Gottesdienstbesuch und zu kirchlichen Festen, Frauenfrühstück oder Männervesper,all diese Veranstaltungen haben das eine Ziel:

wir wollen, trotz mancher Unterschiede, gemeinsam wirken für unseren HERRN. Das Evangelium, die Gute Nachricht soll, gerade auch durch unsere "gelebte Ökumene" möglichst viele Menschen erreichen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude, interessante Hinweise und wertvolle Informationen bei Ihrem Aufenthalt auf unseren Ökumene-Seiten.

Für die Katholische Kirchengemeinde Schönaich
Pfr. Anton Feil
für die Evangelisch-Methodistische Kirchengemeinde Schönaich
Pastorin Ellen Widmer
für die Evangelische Kirchengemeinde Schönaich
Pfr. Ulrich Zwißler

Joomla templates by a4joomla