Startseite250Oeku.jpg

 Arbeitskreis Flüchtlinge SchönaichLogoAKFluechtlingeSchoenaich

 

Neue Patenteams - dringend Verstärkung gesucht!

Auch wenn die Tagespresse derzeit nicht mehr über steigende Flüchtlingszahlen berichtet, so wird Schönaich für das Jahr 2018 noch etwa 50 geflüchtete Personen erwarten. Die Kommune Schönaich konnte das ehemalige evangelische Pfarrhaus und das Gemeindehaus im Finkenweg zur Anmietung und Unterbringung für einen Teil der Geflüchteten gewinnen. Da die Räumlichkeiten derzeit leer stehen, kann zeitnah mit der Belegung begonnen werden.

Das Leben in eigenem Wohnraum gestaltet sich jedoch anders, als in den Gemeinschaftsunterkünften. Um bei diesem Integrationsschritt zu unterstützen, haben wir in der Vergangenheit auf ehrenamtlichen Patenteams gesetzt. Als Team von 2-4 Personen unterstützt man eine Flüchtlingsfamilie. Und da es derzeit zwei Integrationsmanagerinnen für Schönaich gibt, hat man weniger mit Bürokratie zu tun, als mehr mit dem alltäglichen Zurechtkommen.

Wir suchen nun dringend Verstärkung für die Patenteams, um unsere Arbeit in bewährter Weise fortführen zu können!

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit als Pate haben oder sich zunächst unverbindlich darüber informieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ursula Rentschler auf! Die Kontaktdaten können Sie dem Mitteilungsblatt entnehmen.

Vielen Dank

Joomla templates by a4joomla