BannerFluechtlinge.jpg

Fahrradwerkstatt

Fahrradwerkstatt

Viele Flüchtlinge in Schönaich benutzen als Verkehrsmittel Fahrräder, die überwiegend gespendet wurden.

In diesem Spendenpool sind Fahrräder für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Wichtig ist es, dass Fahrräder auch gepflegt werden und wer viel unterwegs ist, muss auch mal damit rechnen, dass der Reifen einen Platten bekommt. Dann sollte man in der Lage sein, vor Ort den Platten zu reparieren.

Deshalb wurde im Sommer 2019 auf die Initiative von Norbert Brommer und Wolfgang Woitysak die Fahrradwerkstatt in der Pension Schönbuch eingerichtet. Die Werkstatt ist mit dem Werkzeug ausgestattet, das benötigt wird, um kleinere Reparaturen durchzuführen

Unser Ziel ist es, dass die Flüchtlinge ihre Fahrräder mit unserer Unterstützung selbstständig reparieren und pflegen können. Wir geben Tipps und organisieren die Werkstatt. Unser Motto ist: „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Zwischenzeitlich haben wir auch Workshops durchgeführt, in denen gezeigt wurde, wie man z.B. einen Reifenplatten repariert (learning by doing). Das Erfreuliche daran ist, dass auch Kinder sich eifrig daran beteiligt und selbst Hand angelegt haben.

Das Verbrauchsmaterial und die Ersatzteile müssen von den Flüchtlingen selbst bezahlt werden. Jedoch bekommen wir auch von der Firma Dirk´s Fahrräder Unterstützung, dafür herzlichen Dank!

Wir benötigen immer wieder Fahrräder! Wer ein Fahrrad spenden möchte, kann sich an folgende Email-Adresse wenden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte nur Fahrräder spenden, die noch in Ordnung und verkehrssicher sind!

Norbert Brommer

 

Joomla templates by a4joomla